Organisation

Der Verein Pflegewohngruppen Buttisholz (PWG) ist seit der Gründung per 28. August 1997 eine eigene Rechtspersönlichkeit und erfüllt den Leistungsauftrag der Gemeinde Buttisholz für die stationäre Langzeitbetreuung und -pflege. Die Pflegewohngruppen Buttisholz haben von Beginn an pionierhaft an der Realisierung eines familienähnlich organisierten, quartiernahen und kleinstrukturierten Wohn- und Pflege/Betreuungsmodells gearbeitet. Heute leben 20-21 Personen in insgesamt fünf 5 1/2-Zimmer-Wohnungen, gestalten gemeinsam mit dem Personal einen anregenden Alltag und erhalten wo nötig die, von den Krankenkassen anerkannte, Pflege und Betreuung. Unser Betrieb ist auf der Pflegeheimliste des Kantons Luzern und verfügt über die kantonale Betriebsbewilligung.

Der von der Vereinsversammlung gewählte Vereinsvorstand ist für die strategische Führung der PWG zuständig. Die operative Führung des Betriebs wird durch die Betriebsleitung wahrgenommen. Die gemeinsame Aufgabe besteht im Gewährleisten einer an den Alltags- und Lebensanliegen der Bewohnerinnen und Bewohner ausgerichteten Betreuung und Pflege. Hierbei stellen wir die gemeinsame Alltagsgestaltung stets in den Vordergrund und organisieren eine Vielzahl von Aktivitäten und Veranstaltungen. Wir legen grossen Wert auf gute Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeitenden, schätzen und suchen den Kontakt mit den Angehörigen und organisieren - gemeinsam mit der Spitex - in der Wohnanlage Primavera das  "Wohnen mit Dienstleistungen".

Weitere Informationen erhalten Sie gerne von unserem Betriebsleiter: David Baer